Inkas
amoreautos
Ange – Jeep – ter Fiat Panda?

{unbezahlte Werbung da Markennennung}

Erst letztens war ich wieder in Mailand. Besser: in Malpensa, denn bei den Autotests rund um den Autohersteller Fiat bekommt man die zweitgrößte Stadt Italiens nicht zu sehen. Stattdessen lerne ich das Hotel Sheraton direkt am Flughafen immer besser kennen. Aber hey, ich will mich nicht beschweren, immerhin durfte ich am vorletzten Wochenende den neuen Jeep Renegade testen.

Dieses Mal klappte die Ankunft auf dem Malpenser Flughafen reibungslos. Direkt nach meinem Ersthelferkurs, den ich mit zwei lieben Kolleginnen machte, ging es nach Italien, denn am nächsten Tag sollte der Presse der neue Jeep Renegade vorgestellt werden. Auf dem Fiat Gelände hat Fiat seinen Pavillon für die Präsentation entsprechend präpariert und ließ den Fiat Renegade entsprechend spektakulär auffahren. Neben den stadttauglichen Möglichkeiten zeigten sie auch gleich die offroadtauglichkeit des kompakten Crossovers. Dabei sah man seine Fiat-Panda-ähnliche Herkunft.

Wie ich die Fahrt fand und alles weitere zum neuen Jeep Renegade, findet ihr in meinem Fahrbericht unter: Fahrbericht: Der Jeep Renegade

Nach reichlicher Testfahrt meldete sich der Hunger und Fiat ließ sich beim Mittagslunch auch nicht lumpen. Jede Menge nationaler Köstlichkeiten wurden neben Grill und Pastastation aufgefahren. Beim einem kleinen Lunchgespräch mit Mopar, dem Automobilzulieferer von Fiat, ließen wir es uns richtig gut gehen, ehe der doch recht frühe Rückflug uns alle wieder zum Flughafen rief. Auch die guten Dinge haben mal ein Ende, hoffentlich nicht für lange.

Mone
Ich bin Simone, gebürtige Hamburgerin mit portugiesischen Wurzeln und blogge schon seit 2008. Angefangen hat es mit einem Reiseblog, den ich für meine Zeit als Model in China aufgesetzt habe, da ich keine Lust hatte ständig tausende von Postkarten zu schreiben. So konnte ich meine Freunde und Familie stets auf dem Laufenden halten. Wieder zurück in Deutschland ging es mit verschiedenen Themen weiter: Autos, Backen, Familie und natürlich auch weiterhin das Reisen. Meine große Leidenschaft ist aber das Thema Auto. Ungewöhnlich als Frau, ich weiß. Aber so bin ich nunmal: Ein bisschen anders mit einem Klacks Sahne! ;) Viel Spaß beim Lesen meines Blogs!
posts 326
words/post 349
media 0
comments 39
visits 506489
7 comments
  • _Mone_
    Sep 28, 2014 (19:16)

    Ange – Jeep – ter Fiat Panda?: Erst letztens war ich wieder in Mailand. Besser: in Malpensa, denn bei den Auto… http://t.co/1EBrS1zowT

  • Bjoern Habegger
    Sep 28, 2014 (19:24)

    Bjoern Habegger liked this on Facebook.

  • Bernd Schweickard
    Sep 28, 2014 (19:24)

    Bernd Schweickard liked this on Facebook.

  • Heike Kaufhold
    Sep 28, 2014 (19:33)

    das grün find ich interessant 😀 auch wenn der ganze Wagen irgendwie ein wenig zu sehr nach ‚leicht abwaschbar‘ aussieht…

  • Heike Kaufhold
    Sep 28, 2014 (19:54)

    Heike Kaufhold liked this on Facebook.

  • Mikhail Bievetskiy
    Sep 28, 2014 (19:54)

    Mikhail Bievetskiy liked this on Facebook.

  • Simone Amores
    Sep 28, 2014 (21:03)

    Stimmt oder nach leicht abkratzbar 🙂

Leave a Comment

Name*
Email*
Website

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: